Grablaternen

Grablaternen gibt es in unterschiedlichen Formen. Geschlossene Laternen schützen die Kerze oder das LED Grablicht vor Wind und Wetter. Sie gewährleisten ein vollständiges Abbrennen der Kerze bzw. schützen die Elektronik des LED Grablichtes. Edelstahl, Aluminium und Kunststoff sind überdies die gebräuchlichsten Materialien bei Grablaternen, diese werden mit herkömmlichen Kerzen oder LED-Grablichtern bestückt.

 

Grablaterne aus EdelstahlGrablampe aus gebürstetem EdelstahlBolsius Grablaterne, schlichtes DesignGrablaterne Fumaria Kunstharz GranitnachbildungRunde Grablaterne mit Stab und KerzeGrablaterne aus Edelstahl
Produktfoto
PreisPreis nicht verfügbar 35,95
inkl. MwSt.
21,45
inkl. MwSt.
89,00
inkl. MwSt.
15,95
inkl. MwSt.
89,90
inkl. MwSt.
Kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon
Bewertung
MaterialEdelstahl, matt gebürstetEdelstahl, gebürstetMetall und GlasKunstharzMetall, silbergrauEdelstahl
Vergleich (max 3)

 

Grablaternen – Grabgestaltung

Grablaternen sind genauso wie Grabsteinen und Grabplatten wesentliche Elemente der Grabgestaltung. Unterschiedliche Materialien und Designs schaffen eine große Auswahl. Puristisches Aussehen oder verspielte Gestaltung der Laterne. Persönlicher Geschmack und Vorlieben fließen in die Entscheidung bei der Wahl der richtigen Laterne ein. Langlebigkeit und einfache Pflege sind ebenfalls wichtige Auswahlkriterien. Hochwertige Materialien, sowohl beim Metall als auch beim Glas erhöhen die Lebensdauer. Flugrost kann auch Edelstahl-Laternen befallen, ist jedoch mit recht einfachen Reinigungsmethoden zu entfernen. Bei den meisten Laternen sind die Glasfenster einzeln austauschbar.

Grablaterne

Grablaterne mit Kerze

Wichtig für lange Freude an der Grablaterne ist ihre Verankerung am Grab. Mehrere Anbieter haben liefern Schrauben zur Montage der Laterne am Grab, zum beispiel am Grabstein, mit. Ein Erdspieß ist eine weitere Verankerungsmöglichkeit, damit die Laterne nicht umfallen kann. Dabei könnte das Glas zu Bruch gehen oder die brennende Kerze für Verschmutzung sorgen. Eine Grablaterne mit Sockel kann überall am Grab platziert werden, da sie nicht mit dem Boden oder Grabstein verbunden ist. Eine fixe Montage der Grablaterne oder ein Sockel bieten auch Schutz vor Diebstahl.

Mit der richtigen Grablaterne lässt sich der Pflegeaufwand des Grabes beträchtlich vermindern. Keine Verschmutzung des Grabes durch Wachs wie bei traditioneller Kerzen. Bei langlebigen LED Grablichtern oder einer Solar Grablaterne fallen Wachsverschmutzung gänzlich weg und deren Betrieb ist oft auch wesentlich kostengünstiger.

 

Grablaternen Test – Emfphelung


*Grablampe aus Edelstahl matt*
Typ Grablaternen
Marke Paul Jansen
Material Edelstahl
Farbe Silber, matt gebürstet
Höhe 24 cm
geeignet für Hochwertige Kerzen und LED Grablichter
Befestigungsmaterial Wird mitgeliefert

* Preis wurde zuletzt am 2. November 2019 um 19:19 Uhr aktualisiert

Grablaternen – Preis

Günstige Grablaternen gibt es ab ca. € 15,–. Für solide Qualität sind € 30,– bis € 60,– einzuplanen. Bei Einsatz von speziellen Materialien, hochwertigstes Glas und edlem Design kommt man rasch auf einen Betrag von mehreren hundert Euro.  Günstige Laternen in der Preisklasse +/- € 50,– bieten jedoch oftmals ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.