Die besten Grablaternen finden und Geld sparen

Grablaternen sind auffällige und bestimmende Dekorationsmaterialien der Grabgestaltung. Wir vergleichen Laternen unterschiedlicher Bauart sowie unterschiedlicher Materialien. Eine schnelle Übersicht der Bestseller. Eine günstige Grablaterne gibt es ab rund € 20,–.

 

Unsere Empfehlungen

Grabengel mit Solar-LED-Grablicht – Solar Grablaternen

Preis nicht verfügbar
 
*am 4.12.2019 um 16:22 Uhr aktualisiert

Grablaterne Fumaria Kunstharz Granitnachbildung

€ 89,00*inkl. MwSt.
*am 5.12.2019 um 12:35 Uhr aktualisiert

Bolsius Grablaterne, schlichtes Design

€ 34,90*inkl. MwSt.
*am 5.12.2019 um 13:17 Uhr aktualisiert

4x LED Grablicht, batteriebetrieben, rot

€ 8,20*inkl. MwSt.
*am 4.12.2019 um 16:14 Uhr aktualisiert

 

Welche Formen von Grablaternen gibt es?

Eine geschlossene Grablaterne am Grab haben den Vorteil, dass die Kerze vor Witterungseinflüssen geschützt wird und somit vollständig abbrennen kann.

Die Herstellung von Grablaternen erfolgt heute aus verschiedenen Materialien. Edelstahl, Bronze, Messing, Aluminium, Kunststoff und Stein stellen die Grundstruktur. Die Verglasung erfolgt meistens mit transparentem Glas. Bei klassischen Grablaternen aus Bronze wird rotes Glas ebenfalls häufig verwendet. Bei günstigen Laternen kommt meistens Aluminium sowie Glas zum Einsatz.

Neben den Standard-Paraffinkerzen gibt es auch Laternen mit LED-Leuchten, die mit Akkus bestückt sind oder mit „Solar-Antrieb“ funktionieren.

Um den Diebstahl von Grableuchten zu erschweren, montieren einige Anbieter die Grablaterne aber auf einem Natursteinsockel. Dadurch wird ein Gewicht von bis zu 10 kg erreicht. Neben Diebstahlschutz ist eine erhöhte Standfestigkeit der Grableuchten ein markanter Vorteil.

 

  Kaufempfehlung! 
Grablaterne aus Aluminium mit SockelGrablaterne aus Edelstahl auf MarmorsockelGrablaterne Royal aus Edelstahl mit GranitsockelGrablaterne aus Edelstahl auf Granitsockel
Produktfoto
Bewertung
MaterialAluminum, pulverbeschichtetEdelstahl, mattEdelstahl, poliertEdelstahl, matt
Material – SockelGranit, poliertMarmor, poliertGranit, hochglanzpoliertGranit, poliert
Gewicht ca. (kg)7377
FarbeGrauSilberSilberSilber
Details Produktbeschreibung – Info Produktbeschreibung – Info Produktbeschreibung – Info Produktbeschreibung – Info
Preis253,70
inkl. MwSt.
Preis nicht verfügbar 74,90
inkl. MwSt.
Preis nicht verfügbar
Kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon jetzt kaufen bei Amazon
Vergleich (max 3)

 

Solar Grablaternen mit LED Grablicht – nützlich?

Die meisten Grablaternen können sowohl mit herkömmlichen Paraffin-Kerzen und auch mit LED Grablichtern bestückt werden. Die LED Grablichter können mit Batterien betrieben werden oder man verwendet eine Solar Grablaterne, welche für die nötige Stromversorgung der LED Grablichter sicherstellt. LED Grablichter und Solar Grablicher sowie Solar Laternen sind im Vergleich zu Grabkerzen pflegeleichter und haben eine längere Brenndauer. LED Grablichter zeichnen mit ihrem Flackern ein ähnliches Lichtbild wie herkömmliche Grabkerzen und überzeugen durch ihre Lebensdauer. Der Bedienkomfort ist bei LED Grablichtern ebenfalls wesentlich höher.

Mit Solar Grablaternen kann der Batterienverbrauch erheblich eingedämmt werden. Solar Laternen werden bis jetzt vielfach im Garten eingesetzt, sind aber immer öfter auf Friedhöfen zu sehen.

 

Solar Grablaternen

Solar-LED-Grablicht mit Dämmerungssensor

€ 7,16*inkl. MwSt.
*am 4.12.2019 um 16:21 Uhr aktualisiert

Solar Grablicht – Betende Hände – Solar Grablaternen

Preis nicht verfügbar
 
*am 4.12.2019 um 16:24 Uhr aktualisiert

Grabengel mit Solar-LED-Grablicht – Solar Grablaternen

Preis nicht verfügbar
 
*am 4.12.2019 um 16:22 Uhr aktualisiert

 

Sind günstige Grablaternen minderwertig?

Günstige Grablaternen schneiden beim Preis/Leistungsverhältnis oftmals besser ab als hochpreisige Mitbewerber. Die Wertigkeit der verwendeten Materialien und deren Verarbeitung fällt bei günstigen Laternen meist etwas einfacher aus. Die Kundenzufriedenheit ist ein wichtiger Hinweis für eine Kaufentscheidung im jeweiligen Preissegment, ein genaues Studium der Kundenrezensionen zB bei Amazon ist informativ und hilfreich.

 

Wie montiert und pflegt man Grablaternen richtig?

Starker Wind, Regen, Schnee und Kälte können die Lebensdauer einer Grablaterne stark verkürzen. Die Grablaterne sollte nach Möglichkeit fix (Schrauben und Dübel) mit dem Boden oder Grabstein verbunden werden. Größere Laternen können auch mit einem Erdspieß fix verankert werden. Eine weitere Alternative sind Grablaternen mit (Naturstein)Sockel, die aufgrund ihres Gewichts auch einen gewissen Diebstahlschutz bieten.

Verrußte Gläser und verunreinigte Gehäuse säubert man am besten mit einem nassen Tuch und Wasser. Reinigungsmittel können die unterschiedlichen Metalle der Grablaternen eventuell schädigen.

Den gebildeten Flugrost auf einer Grablaterne aus Edelstahl entfernt entfernt man mithilfe eines trockenen Tuches. Im Folgenden behandelt man die Laterne mit einem Edelstahlreiniger.

Bei entsprechender Pflege erfüllen auch eine günstig Grablaterne für mehrere Jahre ihren Zweck und bleibt ein ansprechendes Element der Grabgestaltung.

 

Grablaternen und Grabgestaltung – eine Tradition

Grablaternen-Test - Grabgestaltung

Grabgestaltung Blumen

Grabgestaltung hat aber nicht nur in Europa eine jahrtausendealte Tradition. Eindrucksvolle archäologische Funde bestätigen das. Kelten, Griechen, Römer und viele andere Völker pflegten überdies einen ausgeprägten Totenkult.

Grablaternen wurden sowohl als Grabbeilage und auch als Grabschmuck auch bei den Römern verwendet. Das Licht der Laternen spielte bei den Bestattungszeremonien ebenfalls eine wichtige Rolle.

Im 9. und 10. Jahrhundert wurden die Feiertage Allerheiligen und Allerseelen wichtige Feiertage in der Katholischen Kirche. Laternen und deren flackerndes Licht symbolisieren übrigens eine Verbindung zwischen den Lebenden und den Toten.